Malerei im privaten Raum, 2017

Malerei im privaten Raum
An drei Tagen leert sich unser Haus von den persönlichen Dingen, die Architektur des Hauses tritt hervor und die Werke bekommen einen Platz im privaten Raum.
Die Ausstellung wird von mir und der Künstlerin kuratiert und ist für das öffentliche Publikum zugänglich. Mit der Kunstinitiative „Malerei im privaten Raum“ leiste ich einen Beitrag, dass Künstler ihre Werke einem interessierten Publikum zeigen können. Alle drei Jahre lade ich einen Künstler oder Künstlerin ein das Haus zu bespielen.

 

 

01. – 03.12.2017
Sonja Borer / Karin Derung
„Malerei im Raum und Malerei an der Wand“.
Für/gar Femmage? (pdf)
Text von Karin Derungs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Kategorie: